Personalpronomen

Also, nach circa 6 Stunden Afrikaans Unterricht war ein philophische Gespräch über die Bedeutung von Respekt wahrscheinlich die Falsche ersten Post. Was diese Post trotzdem gelingen ist voller Personalpronomen zu sein. Etwas die wir in unsere ersten Stunden betrachtet habe:

Image

Image

Schaue zum Beispiel dieses Satz an:

Julle Duitsers sê bv. Du vir God, maar Sie vir mekaar. In Afrikaans sê ons U vir God maarJy en Jou vir mekaar. U is die Afrikaanse ekwivalent van die Duitse formele Sie en word in Afrikaans (waar ek vandaan kom) meestal net as anspreekvorm vir God gebruik.“

oder

„Dalk is dit goed om die gesprek so te open: Kan u, jy, elkeen van julle, my asb ‘n definisie van Respek gee? Voorlopig word Duitse antwoorde ook aanvaar.“

Ich denke wenn Man schon die Personalpronomen in ein Satz erkennen kann (Welsche Sprache auch immer) dann ist Man schon ein große Schritt gegangen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: